Kletter Cup 2012

26. November 2012

Ergebnisse des Kletter Cup  2012 Ein toller Wettkampftag: 43 Teilnehmer kämpften um die Cups. Auf neuen Pfaden (Routen) konnten folgende  Ergebni

Wir waren klettern

24. Oktober 2012

Am 30. September 2012 waren wir, die Jugend 1 (Loreen, Luca, Anne, Jens, Ines und Simon), im Battert klettern. Wir starteten um 9.30 Uhr am Alpintreff. Im Batte

Kaltenbrunner/Dujmovits Vortrag – Voller Erfolg

16. Oktober 2012

  Kaltenbrunner/Dujmovits Vortrag –  für die Sektion ein voller Erfolg Mit einem spannenden Multimediavortrag berichteten Gerlinde Kaltenbr

Dalmülser Runde – eine Genusstour

13. Oktober 2012

Am Wochenende vom 07.-08.Juli machten sich neun Frauen, vier Männer und ein Hund auf zum Genusswandern nach Damüls in Österreich. Die Wanderung haben Silke d

Hat das Hinterwälder Rind einen Platz in einem geplanten Nationalpark?

12. Oktober 2012

Bei einer Führung am 23.September für Vertreter der Alpenvereins-Sektionen vom Ruhestein übern Wildsee zur Darmstädter Hütte, gab Herr Schlund vom Natursch

6 Tage – 10 Gipfel

7. Oktober 2012

Eine wunderbare Bergwoche verbrachten wir (Jochen, Rolf + Oli) diesen August im Wallis. Wir „switchten“ vom Matter- ins Saastal und wieder zurück ins Matte

Rund um den Lüner See

3. Oktober 2012

Vom 28. – 30.10. verbrachten wir drei herrliche Tage im Montafon. Selbst wenn am Samstag das Wetter nicht ganz so mitspielte, konnte dies unserem Gipfeldr

Klettersteige Gauablick und Sulzfluh

23. September 2012

Das kann niemals die Zimba sein, die ist immer in Wolken! Diesen Satz hörten wir auf unserer Klettersteigtour mit Uwe und Swen vom 10. – 12.08.2012 fast

Weissmiesüberschreitung

27. August 2012

Am 16.08. machten wir uns morgens um 6 Uhr zu acht auf ins Wallis um die Weissmies zu überschreiten und im Anschluss dann das Lagginhorn zu besteigen. Gegen Mi

Perlen im südlichen Bergell

14. August 2012

Als wir am Dienstag, den 7. August 2012, durch das Val Masino nach Bagni di Masino fuhren kamen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus. Thomas brachte es auf den