Seniorenwinterwanderung

Durch die wunderschön verschneite Landschaft führte Udo Imme die gutgelaunte Gruppe von 25 Donnerstagssenioren nach Glatten.

Wir starteten am Freudenstädter Hauptbahnhof und besichtigten kurz die neue Streckenführung der Stuttgarter Straße an der Bacher Kreuzung. Weiter gings durch das Manbachtal nach Dietersweiler, zum Palmberg mit schöner Aussicht auf Glatten.Von hier war es nicht mehr weit zur obligatorischen Schlußeinkehr. Im "Waldhorn" wurden wir mit gutem Essen und Trinken verwöhnt.

Die ursprünglich geplante Dreitälerwanderung nach Glatten musste abgeändert werden. Die Wege waren durch die kräftigen Schneefälle nicht begehbar.

Herzlich Dank Udo, für die perfekte Organisation.