Alle Beiträge der Kategorie Berichte

Jahreshauptversammlung der DAV-Sektion Freudenstadt

4. April 2019

Vorsitzender Gerald Hellstern eröffnete die Versammlung und berichtete aus der Sitzung des Hauptvereins in München, wonach im Zuge der Digitalisierung die Bei

Simulatortraining

3. April 2019

Am Sonntag, den 31. März machten wir uns auf den Weg ins Kletterzentrum Stuttgart auf der Waldau, um einen Workshop am Sturzsimulator zu machen. Diese Einricht

Skitouren in Mathon

9. März 2019

Die erste Skitour des Jahres 2019 der Sektion Freudenstadt führte nach Mathon im Hinterrheintal. 18 Teilnehmer waren angemeldet und machten sich am Freitag au

Eisfallklettern im Valle di Cogne

28. Februar 2019

Italien verbinden viele mit Sommer, Sonne, Strand, Meer, Pizza und Rotwein. Doch das Land hat viel mehr als das zu bieten. Unser Quartier in einem urigen Appart

Kurse, Kurse, Kurse

12. Februar 2019

Im Winterhalbjahr gab und gibt es wieder einige Kurse an unserer Kletterwand.  Kurse zum Schnupperklettern und zum Toprope-Klettern fanden bereits statt. Ei

Klettercup – eine rundum gelungene Veranstaltung

30. November 2018

An der Kletterwand in der David-Fahrner-Halle kämpften mehr als 50 aktive Klettersportler in den verschiedenen Altersgruppen und Kategorien um die Vereinsmeist

Bouldern im Cafe Kraft

13. November 2018

Am Sonntag den 11.11.18 waren die Alpinis im Cafe Kraft bouldern. Die elf Kinder und drei Erwachsenen, sind um neun Uhr am Alpintreff gestartet und dann gegen 1

Hurra, geschafft!

31. Oktober 2018

Über die bestandene Prüfung am Ende des Toprope-Kurses konnten sich alle acht Teilnehmer freuen. Vorausgegangen waren anstrengende Stunden mit Klettern, Siche

Klettern und Wandern im Maggiatal

9. Oktober 2018

Am Samstagmorgen fuhren wir mit 10 Personen nach Avegno auf den dortigen Zeltplatz. Nach dem Einrichten ging es an die Felsen von Ponte Brolla Sektor Rovine del

Der Nationalpark in seiner ganzen Breite

7. Oktober 2018

– Eine Wanderung von West nach Ost,vom Ruhestein über die Höhenrücken bis Huzenbach –über Grindenflächen und steile Karwände.Zur viert wollten