Das Hinterwälder Weiderind auf einer möglichen Managementfläche