Freitagsradler

Über die gesamte Sommerzeit waren wir immer Freitags ab 18.00 Uhr mit dem Mountainbike unterwegs. Immer wieder konnten wir teils neue Ein- und Weitsichten erlangen sowie bei herrlich warmen Sommerabenden auch gelegentlich die Badesachen testen…

Ob, wie oben links, an der Erddeponie Hagenbuch, auch liebevoll “Arthur’s Hill” genannt, oder am Ellbachseeblick immer gab es schöne und teils neue Aussichten über den herrlichen Nordschwarzwald.

Dieses Jahr organisierte sich die Gruppe, krankheits- und urlaubsbedingt, häufig selbst. Dies hatte den Vorteil, viele neue Strecken kennen zu lernen, und des häufigeren einen Vesperabschluss nicht wie üblich in der “Werkstatt” genießen zu dürfen. Hier nochmals ein besonderen Dank an alle, die Routen ausgearbeitet, geführt und zur Vesper und Bier eingeladen haben.

Wir freuen uns auf das nächste MTB-Jahr Claus und Uwe
Burgbach Wasserfall