Kurse

Termine

Kurse  
Schnupper-KletternDonnerstag 10. Okt. 2019
Toprope-KursSamstag 19. Okt. 2019
Donnerstag 24. Okt. 2019
10.00 bis 16.00 Uhr
18.30 bis 21.30 Uhr
und
Vorstiegs-Kursbei Interesse bitte bei der Geschäftstelle melden
Von der Halle an den Fels6.-7.9.19 DonautalSiehe auch: Von der Halle an den Fels

Eine rechtzeitige Anmeldungen über die Geschäftsstelle ist unbedingt erforderlich:  info [at] alpenverein-freudenstadt [dot] de

Bitte bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn anmelden.

Bezahlung

Erst mit der Bezahlung der Kurs-Gebühr wird der Platz im Kurs verbindlich reserviert.  

Unsere Bankverbindung lautet:

DAV Sektion Freudenstadt

IBAN  DE39 6429 1010 0005 0000 09

(als Verwendungszweck bitte den Namen des Kurses angeben)

Schnupperklettern

Ist Klettern ein Sport für mich? Hier kannst du erste Kletterversuche unter Anleitung eines Trainers unternehmen, am eingehängten Seil und gesichert die Kletterwand erklimmen und die Faszination des Kletterns erspüren.Der Kurs dauert 3 Stunden, wird durch einen erfahrenen Trainer geleitet und das Material wird gestellt, lediglich Hallenturnschuhe sind erforderlich.

Teilnehmer müssen mindestens 14 Jahre alt sein.

Kosten:  30,- € für Nichtmitglieder, 20,- € für DAV-Mitglieder incl. Halleneintritt in Freudenstadt

Toprope-Kurs

Unsere Trainer vermitteln Basiswissen bezüglich Sicherungs- und Klettertechnik am eingehängten Seil. Nach dem Kurs, der mit einer Prüfung abschließt, bist du in der Lage am Toprope selbständig zu klettern und zu sichern. Der Kurs dauert 8 Stunden in der Regel aufgeteilt in einen ganztägiger Termin (5 Stunden) und einen Abendtermin (3 Stunden). Er wird durch erfahrene Trainer geleitet und das Material wird gestellt, lediglich Hallenturnschuhe sind erforderlich.

Teilnehmer müssen mindestens 14 Jahre alt sein.

Kosten: 60,- € für Nichtmitglieder, 40,- € für DAV-Mitglieder incl. Halleneintritt in Freudenstadt

Vorstiegs-Kurs

Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Kletterer und setzt Kenntnisse im Toprope-Klettern voraus. Ziel ist selbständiges Vorsteigen an der Kletterwand und beinhaltet auch die dazugehörige Sicherungstechnik. Den Abschluss bildet eine Prüfung zu den grundlegenden Sicherheitsstandards. Der Kurs dauert 8 Stunden in der Regel aufgeteilt in einen ganztägiger Termin (5 Stunden) und einen Abendtermin (3 Stunden). Er wird durch erfahrene Trainer geleitet und das Material wird gestellt, lediglich Hallenturnschuhe sind erforderlich.

Teilnehmer müssen mindestens 14 Jahre alt sein; Grundkenntnisse im Toprope-Klettern; Kletterkönnen im Toprope mind. UIAA Schwierigkeitsgrad 5.

Kosten: 60,- € für Nichtmitglieder, 40,- € für DAV-Mitglieder incl. Halleneintritt in Freudenstadt

Technik-Kurs

In diesem Kurs lernen Kletterer mit Sicherungserfahrung, wie sie ihren Kletterstil verbessern können. Es werden verschiedene Techniken gelehrt, die helfen, schwierige Stellen mit möglichst geringem Krafteinsatz zu klettern.

Teilnehmer müssen mindestens 14 Jahre alt sein; Kletter- und Sicherungs-Kenntnisse entsprechend den Kletterscheinen Toprope und Vorstieg werden vorausgesetzt.

Kosten:  30,- € für Nichtmitglieder, 20,- € für DAV-Mitglieder incl. Halleneintritt in Freudenstadt

Von der Halle an den Fels-Kurs

Idealer Kurs, um die Kletterkenntnisse aus der Halle an den Fels zu übertragen und die Fertigkeiten auf das selbstständige Klettern am Naturfels zu erweitern. Der Kurs umfasst Toprope und Vorstieg in Einseillängentouren, Ökologie, Ausrüstung, Sicherheit am Fels, Toprope umbauen und abgelassen werden, sowie Vorstieg, umbauen und abseilen, Topos lesen. Mit der abschließenden Prüfung erlangt man den Kletterschein Outdoor. Der Kurs umfasst einen Abend an der Kletterwand und ca. 1,5 Tage in einem heimischen Klettergarten.

Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein; Kletter- und Sicherungs-Kenntnisse entsprechend den Kletterscheinen Toprope und Vorstieg werden vorausgesetzt. Vorstieg in der Halle im 5. Grad UIAA.

Folgendes Material wird benötigt: Kletterschuhe, Hüftgurt, Helm, Halbautomat als Sicherungsgerät, HMS-Karabiner, Expressschlingen, Bandschlinge 80 oder 120 cm, Abseilgerät und Kurzprusik.

Kosten: 90,- € für Nichtmitglieder, 60,- € für DAV-Mitglieder.

Outdoorklettern Alpin-Kurs

Idealer Kurs, um die Kenntnisse im Outdoorklettern zu verfeinern und das selbstständige Absichern von Kletterrouten z.B. am Battert zu erweitern. Der Kurs umfasst Toprope und Vorstieg in Einseil- und Mehrseillängentouren, Ökologie, zusätzliche Ausrüstung zum selbst Absichern von Touren, Sicherheit am Fels, Abseilen. Der Kurs umfasst einen Theorieabend und 2 ganze Tage Praxis.

Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein; Kletter- und Sicherungs-Kenntnisse entsprechend den Kletterscheinen Toprope und Vorstieg werden vorausgesetzt.

Folgendes Material wird benötigt: Kletterschuhe, Hüftgurt, Helm, Alpintube als Sicherungsgerät, HMS-Karabiner, Expressschlingen, Keile, Friends, Bandschlinge 80 oder 120 cm, Abseilgerät und Kurzprusik.

Kosten: 105,- € für Nichtmitglieder, 70,- € für DAV-Mitglieder.