2019

Relevante Treffer

Alle Treffer
Artikel

© DAV Freudenstadt
Klettern und Klettersteige
Klettern, Klettersteige und ganz viel Spaß am Gardasee
18.04.2019

Zehn Kinder der Alpinis, der Jugendgruppe des Deutschen Alpenvereins in Freudenstadt und sechs Kinder und Jugendliche aus dem Jugendhilfeverbund Kinderheim Rodt in Loßburg, waren vom 14.04.2019 bis zum 18.04.2019 gemeinsam in Arco am Gardasee.

© DAV Freudenstadt
Kurs Klettersteige gehen im Südschwarzwald
07.04.2019

Bei nicht gerade günstigen Wetteraussichten starteten wir am Sonntag früh in Richtung Südschwarzwald zu einem Klettersteigkurs am Todtnauer Klettersteig.

© DAV Freudenstadt
Vorstiegskurs erfolgreich absolviert
14.03.2019

Herzlichen Glückwunsch an die starke Truppe, die im März 2019 den DAV Kletterschein Toprope erfolgreich absolviert haben: 

© DAV Freudenstadt
Drei Schwestern
30.06.2019

Von den Drei Schwestern zum Fürstensteig

© DAV Freudenstadt
Pfingstlager im Frankenjura
05.06.2022

Die Gruppe UpSeilDown unternahm ein Pfingstlager in die Fränkischen Schweiz. Auf der Hofwiese des Ferienhofs Stenglein in Breitenlesau wurden für fünf Tage die Zelte aufgeschlagen. Eine Besonderheit der Region ist das üppige Angebot an steilen Sportklettergebieten mit löchrigem Kalk. Den ersten Kontakt mit dem Fels wurde im Treunitzer Klettergarten aufgenommen. Durch die Beliebtheit der Felsen suchten sie sich gegen Nachmittag ein ruhigeres Plätzchen an der Paradieswand, wo es auch einige nette Klettereien gibt

© DAV Freudenstadt
“Kaiserwetter” im Wilden Kaiser…
13.07.2019

…nachdem ich vor fünf Jahren von zwei guten Freunden einen Kletterführer über den wilden Kaiser zum Geburtstag geschenkt bekommen habe, stand ein Ausflug dorthin schon immer mal wieder auf dem Plan. Allerdings hat jedes mal die Wettervorhersage für die Ostalpen einen Strich durch die Rechnung gemacht und uns dann Ausweichziele in den Westalpen suchen lassen.

© DAV Freudenstadt
Hochtour in den Urner Alpen
07.07.2022

Am 05.07. machten sich die acht Teilnehmer der leider einzigen Sektions-Hochtour in diesem Jahr bei bestem Wetter auf den Weg in die Urner Alpen. Geplant war ursprünglich, das Sustenhorn und das Gwächtenhorn von der Tierberglihütte aus zu begehen. Da diese aber schon über drei Monate vorher just für diesen Termin ausgebucht war, verlegten wir unseren Stützpunkt in die Chelenalphütte, welche südlich der der beiden Tourenziele liegt.

© DAV Freudenstadt
Vom Hundseck zum Mummelsee
28.10.2019

An einem sonnigen Oktobersamstag starteten wir zu einer gemütlichen Wanderung an der Schwarzwaldhochstraße. Zum Ausgangspunkt Hundseck fuhren wir mit dem Bus. Über Wege und Pfade erreichten wir bald den Hochkopf, auf dem wir die Mittagpause einlegten und dabei den Blick über die herbstlich gefärbte Hochfläche genießen konnten.
Weiter ging es über Untersmatt und den Murrkopf zum Ochsenstall. Vor der dortigen Wanderhütte ließen wir uns Kaffee und Kuchen schmecken. Ein kurzer Abstecher führte uns zum Biberkessel, einem großen Kar im Nordschwarzwald. Nach dem Aufstieg zum Dreifürstenstein, einer großen Grenzsteinplatte, führte unser Weg auf die Hornisgrinde und anschließend über die Bergwachthütte zum Mummelsee, von wo aus wir mit dem Bus die Rückfahrt antraten.
Vielen Dank an Ruth für diese schöne, abwechslungsreiche und interessante Wanderung!
Dabei waren Vero, Monika, Thomas, Margrit und Ruth.

© DAV Freudenstadt
Teneriffa
29.05.2019

Insel-Wandern der Senioren im Mai 2019

Stützpunkt für unsere Unternehmungen war das Hotel Don Manolito in Puerto de la Cruz

© DAV Freudenstadt
Mehrseillängenklettern Donautal
08.09.2019

Geführte Touren am Stuhlfels im September 2019

© DAV Freudenstadt
Herbstwanderung
17.11.2019

Wir waren auf dem Schlossfelsenpfad bei Albstadt unterwegs.

© DAV Freudenstadt
Auf dem Heilbronner Weg
14.07.2019

Am Freitag Mitte Juli starteten wir zu einer Bergtour in die Allgäuer Alpen bei Oberstdorf. Wir wollten den Heilbronner Weg begehen, einen der schönsten und beliebtesten Höhenwege in den Alpen, welcher bereits 1899 eingeweiht wurde und durch felsiges, ausgesetztes Gelände und direkt über den steinig-luftigen Grat des zentralen Allgäuer Hauptkammes führt

© DAV Freudenstadt
UpSeilDown auf Hochtour im Wallis
27.07.2019

Der hochtourenaffine Kern der Gruppe UpSeilDown traf sich am Freitag, den 19. Juli, um nach Zermatt aufzubrechen. Im Blick waren die hohen Berge des Wallis, 4000 m, drüber oder drunter. Ohne die Annehmlichkeiten der Bergbahnen zu nutzen stieg die Gruppe „by fair means“ zur Gandegghütte auf.

© DAV Freudenstadt
1000 Griffe abschrauben und reinigen
15.08.2019

Eine Gruppe Ehrenamtlicher des Deutschen Alpenvereins Sektion Freudenstadt montieren 1000 Klettergriffe von der Kletterwand in der David-Fahrner-Halle ab. Beinahe 20 Jugendliche und Erwachsene, dazu viele Akkuschrauber und Inbuschlüssel waren gleichzeitig im Einsatz. Anschließend mussten sämtliche Griffe mit dem Hochdruckreiniger von Schweiß, Schmutz und Magnesia befreit werden.

© DAV Freudenstadt
Kletterausfahrt zum Mühlefels
21.10.2019

Kletterausfahrt zum Mühlefels

© DAV Freudenstadt
Freitagsradler
06.10.2019

Über die gesamte Sommerzeit waren wir immer Freitags ab 18.00 Uhr mit dem Mountainbike unterwegs. Immer wieder konnten wir teils neue Ein- und Weitsichten erlangen sowie bei herrlich warmen Sommerabenden auch gelegentlich die Badesachen testen…

© DAV Freudenstadt
Kidscup 2019
25.11.2019

Auch dieses Jahr fand während der Mittagspause des Klettercups wieder der beliebte Kidscup statt, bei dem die “Kleinen” sich ihre Preise vom TOP holen konnten. Ein Dank an Dominic für die Vorbereitung und Durchführung.

© DAV Freudenstadt
Jubilarfeier und Jahresabschluß 2019
07.12.2019

Im Rahmen der Jahresabschlußfeier wurden unsere langjährigen Mitglieder geehrt.